Freitag, 7. März 2014

Mit 15% Rabatt geht (fast) alles!

Tagchen allerseits. Und, alle fit?

Fun Fact vorweg: In Barcelona ist jeder Kreisverkehr mit ca. 4 bis gefühlte 25 Ampeln bestückt, Fahrspuren sucht man jedoch vergeblich.

Ich hab heute noch mal einen kleinen Haul für euch. Grundsätzlich handelt es sich dabei zwar um ein Produkt, das man auch in good old Germany bekommen konnte, ich bin mir aber fast sicher, dass die Rouges der Trianon Edition von Dior bereits vergriffen waren.
Ich hatte mit dem Farbton 946 Pink Rêverie geliebäugelt, aber eigentlich nicht mehr damit gerechnet ihn zu bekommen. Um so mehr hab ich mich gefreut, als er mich quasi ansprang. 15% reduziert wie gesagt. Das heißt, ich habe 'nur noch' 37,95€ bezahlt. Dafür bekommt man 7,5g und ein Bürstchen.
In schicker schwarzer Verpackung mit noch schickeren Fingerpatschern (sorry :D) und auf Hochglanz kommt er daher, sanft gebettet im samtenen Täschen. Ein Design eines Königs würdig. Oder so. Ihr wisst worauf ich hinaus will. Ich besitze kaum Diorprodukte, bzw fällt mor gerade nur meine Wimpermtusche ein. Umso ehrfuchtsvoller betrachte ich dieses Schätzchen. Wehe einer kommt ihm zu nahe! Krch krch!
Die Dose Die Schatulle selbst ist schwarz mit blauem Schimmer. Im Inneren findet sich ein deckelfüllender Spiegel, im Boden befindet sich rechts der Rougestein, links der Pinsel. Ne Moment. Anders herum. Rechts-Links-Schwäche, anyone?
Die Farbe ist (again) ein zuckerwatten Rosa. Bitte verzeiht mir, dass ich ihn nicht geswatcht habe, aber ich wollte diesen Anblick nicht verwüsten. Ihr könnt alle weiteren wichtigen Infos aber auch bei Magi nach lesen, die ihn bereits im Januar reviewte. 
Wir sind uns über den Anblick einig oder? Gut so. :D Dann will ich euch gar nicht weiter voll schwallen und herzen, sondern komme damit zum Abschluss.
Ich hab noch ein paar andere Produkte mitgenommen, die ich euch die nächste Woche reviewen werde, ich hoffe da ist auch was interessantes für euch dabei.
In diesem Sinne, bis demnächst.
Tüdelüü

Kommentare:

  1. Wow das Rouge hat eine tolle Farbe. Ich habe noch nie ein Rouge von Dior gekauft, da ich immer gedacht habe, ein Blush aus der Drogerie tut es auch.
    Aber die Prägung ist echt schön. Schade,dass er soo schnell vergriffen war. Ich würde gerne mal ein Auftragsfoto sehen.

    Da mir dein Blog sehr gefällt, hast du jetz eine neue Leserin bei GFC bekommen :)

    Schau mal bei mir vorbei. Ich habe ein tolles Fasching-Nageldesign mit einem Clown entworfen.
    Deine Meinung dazu würde mich sehr interessieren.
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/2014/03/mein-nageldesign-passend-zum-fasching.html

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb danke! c:
      Wenn ich mich endlich traue rein zu patschen (habe natürlich im Laden vorher geswatcht :D) werde ich auch noch Tragebilder machen. ;D

      Ich guck mal vorbei c:

      Löschen
  2. Ein toller Review und ein wirklich schöner Blush.

    Xx alessia

    http://lashesandblushes.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr. Wenn man das "Review" nennen will. ;D

      Löschen
  3. herzchen ich vermiss dich hier in deutschland :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind ja nur noch drei Wochen. x; *hust krüppel* Aber wenn du nur halb so viel zu tun hast wie ich, geht die Zeit schnell rum. q:

      Löschen
    2. Aber ANNAAA
      kann man dir bei whatsapp schreiben? :}

      Löschen
    3. Ja wenn ich Orgaoffice oder Hotel bin q;

      Löschen