Sonntag, 4. Mai 2014

MAC in Aussicht!

Nabend die Damen (ich darf das sagen, ich bin seit 4 Uhr wach!),
ich hoffe ihr konntet den Sonntag etwas geruhsamer beginnen als ich und seit alle frisch und erholt vom gestrigen Tag. Ich möchte in diesem Post zwei Sachen abhandeln: Einmal zeige ich euch meine Ausbeute aus der Alluring Aquatic Collection zeigen und des weiteren eine kleine Ankündigung für die nächste Woche machen.
Es ist schon was länger her, das ich größeres Interesse an einer LE hatte und wie bei vielen war bei der Alluring Aquatic zunächst die Verpackung der Auslöser. Blau im Wet-Look? Immer her damit! Ich hätt's zwar besser gefunden, wenn die Tropfen gummirig (never mind that word) gewesen wären, aber man kann ja nicht alles haben.
Die Produkte an sich fand ich auf dem ersten Blick eher unspannend, gerade weil ich nicht so der "Extra Dimension"-Fan (AH GLITZER!) bin. Und auch die Farben waren eher so nööörjaaaneeey, aber wie das so häufig ist: Desto mehr man drauf guckt, desto mehr möchte man was haben.
So kam ich dann zur folgenden kleinen Ausbeute.
Wenn man bedenkt, das da schon knapp 100€ liegen, kommt es einem gleich viel mehr vor. q:
Vorweg noch einmal zur Verpackung, um es nicht jedes mal zu erwähnen: Sie ist wirklich wunderschön, das blau-grün in Kombi mit den Tropfen ist für mich der Hingucker des Jahres. Allerdings finde ich, fühlen sie die Lippenstifte nicht ganz so "wertig" an, wie üblich was durch die Plastikummantelung kommt. Sie schließen aber genau so gut und fühlen sich robust genug für die Handtasche an. ;D
Der 233er Pinsel ist von der Borstengröße, Schnitt sowie Handhabung dem 239er gleichzusetzen. Was ihn allerdings besonders macht, ist nicht nur das schickimicki Design, sondern auch, das er doppelseitig (nicht endig!) ist. Das heißt, die eine Hälfte des Pinselkopfes ist aus Echthaar (wie der 239er) und die andere ist synthetisch. Bei matten Texturen macht das wohl eher keinen Unterschied, aber gerade in Kombi mit den Extra Dimension e/s kann man verschiedene Intensitäten der Lidschatten erzielen. Das könnte man natürlich auch mit Schichten erreichen und auch wenn ich die Idee ganz nett finde habe ich ihn mir eher wegen dem Design gekauft. Und so unter uns: Man kann doch nie genug Lidschattenpinsel besitzen, oder? ;D Er hat stolze 29,50€ gekostet.
Lorelei war der einzige der Lidschatten, der mich von den Farben in Kombination mit dem Finish angesprochen hat. Natürlich ist es in erster Linie ein schimmerndes Champagner, aber ich bin doch nicht die einzige, die einen Hauch Lachs mit dadrin sieht, oder? Eigentlich eher nicht meine Farbfamilie, aber Lorelei hat es mir dann irgendwie angetan. Die Textur ist fein, zart und gut deckend. Also alles was man sich bei einem Lidschatten für 23,50€ wünschen kann/könnte/bringt ihr ihm singen bei?.
Swatches seht ihr gesammelt am Ende!
Ich muss zugeben, dass Enchanted One mich zunächst so gar nicht angemacht hat. Er wirkte mir als Nudetun zu dunkel und zu bräunlich um mir zu stehen. Tatsache ist, das es ein etwas dunkleres Nude ist, allerdings mit einem guten Rosé-Einschlag. Und das macht ihn für mich sehr tragbar.
Nach dem Bericht von Temptalia zog ich ihn aber doch in Betracht und lies ihn im Laden kurzerhand auftragen. Tadadaaaa, er passte perfekt zu meinem blau-türkisen AMU und wirkte kein bisschen fahl mit meiner Hautfarbe. Wer hätte da schon "Nein" sagen können? ;D Für 20€ is'er jetzt meiner.
Das ist tatsächlich mein erster Cremesheen l/s von MAC, da ich mit meiner dunklen Lippenfarbe eigentlich nie zu leichter pigmentierten Produkten greife. Aber das schicke Lila von Goddess of The Sea überzeugte mich schon auf den Bildern, trotz Glitzer! Ich muss zwar schon ein bisschen Schichten, um ein wirklich sichtbares Ergebnis zu erzielen, aber dann hab ich ein schönes, frisches Lila. Wie Enchanted One hat er 20€ gekostet.
Lorelei, Goddess of The Sea, Enchanted One uuuuuund meine Kopfnummer vom Turnier.

Und da ich mit diesem Haul quasi die perfekte Einleitung habe, wollte ich die nächste Woche eine Themenwoche zu MAC einrichten.
Auch wenn MAC nicht mehr so präsent ist, wie vor zwei Jahren, hat es in den meisten Beautyköpfen und -Herzen nach wie vor eine Sonderstellung. Früher gab es ganze Chanel und Blogs nur über MAC und einige Foren führen immer noch Unterforen nur für MAC. Auch ich habe früher meine MAC-Sachen penibel von anderen Produkten getrennt und eine gewisse Zeit sogar fast nur MAC-Produkte gekauft.
Ich möchte jetzt gar nicht weiter auf die Ausbreitung von MAC oder deren Herführung eingehen, sondern ausführen, was ihr die Woche zu erwarten habt.
Nächsten Sonntag werde ich auf jeden Fall meine Tops (und Flops) von MAC raussuchen, aber bis dahin haben noch 2-3 Posts Platz. Also: Was wollt ihr von mir, über MAC hören? Meine mittlerweile unvollständige Lippenstiftsammlung könnt ihr übrigens hier finden. Ich würde mich über Vorschläge freuen! c:

Und damit bin ich ferdisch für heute, ich hoffe ihr genießt das Wetter.
Bis demnächst!

Nachtrag: Wie oft kam im letzten Abschnitt das Wort "MAC" vor, na naaa?

Kommentare:

  1. Wahhh :D Ich habe eben ausversehen dein Kommentar bei mir gelöscht ^^ Ich Doofi! Sry :D!

    Schöne Auswahl hast du getroffen, ich habe diesmal nichts mitgenommen. Ich bin immer an Posts zu Mac interessiert =) bin gespannt, was du zeigen wirst! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt bin ich aber beleidigt! ;D

      Da bin ich auch gespannt. xD Noch bin ich etwas planlos. :'D

      Löschen
    2. :D ich wollte auf veröffentlichen drücken und bin irgendwie auf löschen gekommen :((( tut mir sau leid! Ich mag deine Kommentare auch immer total gerne! Gelesen habe ich ihn übrigens :D und versuche jetzt an meinem Blick auf Bildern zu arbeiten ^^

      Die spontanen Ideen sind immer die besten Ideen!

      Löschen
    3. Neeein guck weiter so, das sieht so niedlich aus! :D Dann is ja alles in Butter. :'D Passiert mir auch ab und zu. q;

      Das hängt ganz von der Tagesform ab. xD

      Löschen
  2. Das gün blaue Tropfen Design gefällt mir sehr *_* Als ich glesen habe, dass die Produkte fast 100 Euro gekostet haben, habe ich ganz anders die Sachen betrachtet und du hast recht, dann kommt es einem mehr vor:) Ansonsten würde ich mich auch über einen Top&Flop Post freuen.

    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist ja auf jeden Fall geplant! c:
      Stimmt schon, wa? Aber gut, hier zahlt man eben die Verpackung mit.

      Löschen
  3. Wie gern ich auch mal bei Mac zuschlagen würde. Schade, dass der knös so teuer ist. Was soll's, eine Themenwoche würde mich trotzdem interessieren, vor allen Tops&Flops.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann man schon so sagen, aber wenn du mal wirklich was hast, was dich bei MAC interessiert lohnt es sich auch (fast) immer drauf zu sparen. ;D Aber Achtung, die Suchtgefahr ist hoch. :'D

      Löschen
  4. Ich finde diese LE auch sehr gelungen. Habe aber nur zwei von den Lidschatten mitgenommen. Ich finde es bloß sehr ärgerlich das die LE´s immer teurer werden. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So wie sowieso alles teurer wird, stimmt schon. >_> Und dann noch diese alles erschlagene Masse. Ich finde hier ist auch die Qualität zufreiden stellend, weswegen ich das Geld auch gerne zahle, aber das sah ja auch schon ganz anders aus. q:

      Löschen
  5. Also mich hat die LE wirklich kalt gelassen. Ich meine die Verpackung ist schon toll und würde mich normalerwesie ein wenig wirr im Kopf werden lassen, aber da ich zur Zeit besonders mit meinem Geld Haushalten muss hab ich auf Grund des langweiligen Inhalts der Produkte vom Kauf abgesehen. Also ich gucke auch manchmal nach dezenten Sachen, aber die Produkte waren mir echt zu langweilig und diese erdigen Töne sind sowas von überhaupt nicht meins. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war zunächst auch mein Problem. Also ich mag schon dezente Töne, aber dann halt matt, weil ich finde, die sich dann viiiiiel besser auch mit bunt und Co. zusammem verwenden lassen.
      Eig hatte ich tatsächlich nur mit dem Lila, Goddess of the Sea geliebäugelt, aber Enchanted One sieht toll aus zu türkisenen und blauen Lidschatten!

      Löschen