Sonntag, 11. Januar 2015

Boys of the Neighbourhood

Tach die Damen!
So schnell sieht man sich wieder. Und hoch und heilig versprochen auch mit dem letzten Haul dieses Monats. Irgendwann muss das ja auch mal aufhören. ;D
Wie ihr vielleicht schon sehen könnt geht es heute pompös einher und ich präsentiere mit ein bisschen Wehmut, aber auch sehr viel Stolz meinen eigenen, ganz persönlichen kleinen Harem. Für die Lippen.
Wo ich gestern noch über schlechte Fotomotive meckerte, waren diese Drei eine wahre Freude vor der Kamera. Außerdem bin ich ein itsibitsibisschen stolz auf die Idee mit dem Fächer, der btw handgemacht ist und aus Japan stammt.
Ich war am Tag des Release (Datum vergessen, Upps) bei Breuninger in Düsseldorf und 4 Stunden nach Ladenöffnung war die Hälfte der Nuancen bereits ausverkauft. Ärgerlich, allerdings nur halb so schlimm, da zwei der drei von mir anvisierten Nuancen noch erhältlich waren und ich mir nur mit Cooper einen Spontankauf erlaubte. Cooper ist übrigens die Miniversion zu Pure Pink aus dem Standartsortiment, wer hier also Gefallen findet kann dort getrost zuschlagen! Pure Pink beschreibt den Farbton dann auch ganz gut. Nur sind in diesem Exemplar meine ich leichte Schimmerpartikel (vlt habe ich aber auch nen Knick in der Optik haha).
Eines meiner ersten Ziele war Kyril, ein frostiges Weiß mit silber Schimmer, welches selber eher weniger Deckkraft hat, sich meiner Meinung nach aber ausgezeichnet als Toper macht. Außerdem sieht er einfach verführerisch gut in der Hülse aus!
Alasdhair kann ich auf den Tod nicht aussprechen und macht mich einmal mehr glücklich, Beautyblogger zu sein und nicht -Youtuber. Namen Copy-und-Pasten kann zum Glück jeder Trottel. Alasdhair ist ein dunkles, etwas beeriges Rot mit Schimmer, welches nicht 100% deckend ist und die natürliche Lippenfarbe mit einbezieht. Da ich bereits einige, sehr deckende, dunkle Lippenstifte besitze handelt es sich hier durchaus um eine willkommene Alternative.
Mitgenommen hätte ich gerne noch Stavros, der war wohl mit als erstes vergriffen. Schade Schokolade, aber machse nichts.

Die Minis fassen btw. 2g anstatt 3g, was ich für den Preis von 29€ zwar nicht als wenig, aber als okay empfinde. Es ist ein ordentliches Stück Luxus, aber auch eins, das sich wie eins anfühlt.
Eine genauere Auflistung aller wichtigen Infos sowie eine Review der Nuance Giacomo findet ihr bei Melanie!

Und das wars auch schon mit meiner kurzen Sonntagsepisode. Das Mittagessen ruft und ich antworte mit Freuden. Ich wünsche euch einen guten Wochenstart!
Bis demnächst!

PS: Lipswatches reiche ich eventuell noch nach. Ich hatte die Woche eine Gesichtsbehandlung und sehe noch etwas verballert aus, aber Hauptsache es hilft...

Kommentare:

  1. "Es ist ein ordentliches Stück Luxus, aber auch eins, das sich wie eins anfühlt." - Genau so ist es ;-) Ich hoffe, dass sie morgen endlich bei KaDeWe online kommen, ich will doch auch noch einen haben! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind sie immer noch nicht online? Die lassen sich aber Zeit... Da ist die Versuchung ja fast da sich noch einmal für Stavros auf die Lauer zu legen. Welche hast du denn angepeilt? c:

      Löschen
  2. LIebe Anna!

    Tragebilder! Bitte! Danke!
    Vor allem von Kyril!!!

    Lieben Gruß und schönen Sonntag noch!
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  3. Hm... also mich haben sie komplett kalt gelassen. Ich lasse mich auch nicht anfixen. So :P

    AntwortenLöschen
  4. Sie sind so süß und winzig! c:
    Ich hab ja tatsächlich Ehrfurcht vor denen und kyril will ich auf deinen Lippen sehen! Und zwar hurtig! :D

    AntwortenLöschen
  5. Die sind wirklich schön. Interessant finde ich den Pinkton. Der gefällt mir wirklich sehr, sehr gut.

    Alles Liebe, Heli von https://lavenderprovince.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  6. Richtig geil diese Minis! Und ich finde die kleine Größe ideal, denn mal ehrlich, ist ja nicht so dass man nur einen Lippenstift besitzt und diesen schnell leert - mir ist dann die kleine Größe, die ja günstiger ist, lieber in meiner Sammlung :) Ich wünsche mir übrigens auch driiingend Tragebilder!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt und war auch mein Gedanke: wann brauche ich mal Lippenstifte auf?!

      Löschen
  7. Annnnaaaa, du Verrückte <3! Die sehen ja so mega geil aus :D Ich will auch sehr sehr sehr gerne Tragebilder, bin besonders auf Kyril und Alasdhair gespannt :) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kyril is toll, gerade über Black Velvet! Ich liefer sobald ich kann c:

      Löschen
  8. Die Größe finde ich auch optimal. TF ist nicht so auf meinen Radar. Es gibt nur einen Einzigen, den ich obergut finde und das ist Sebastian. Aber Interesse ihn zu kaufen habe ich dennoch nicht, denn ich könnte dieses metallische Orange aktuell gerade eh nicht tragen, da mein Sonnenstatus zu gering ist.

    Ich mag es, dass du auch eine besondere Farbe ausgesucht hast;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Orange steht mir selber auch gar nicht, obwohl ich die Nuancen aus der Reihe auch echt toll fande. Tom Ford Lippies fande ich bis dato auch nie sooo spannend, aber hier musste ich einfach zu schlagen!! c:

      Löschen