Donnerstag, 14. Mai 2015

Fast so gut wie ein Pony

Guten Morgen ihr Lieben!
Kennt ihr das, wenn ihr morgens immer so Motivationsschübe kriegt? Naja, vielleicht nicht, aber lasst euch gesagt sein: Ich bin eher Frühaufsteher und wenn ich "gemütlich" um 7/halb 8 wach werden kann habe ich meistens große Lust irgendwas produktives zu machen. Für Statistikaufgaben reicht die Motivation dann aber doch nicht ganz aus. ;D
Deswegen kommt heute mein kleiner Sephora.com Haul, den ich schon seit einiger Zeit geplant hatte.
Ich habe diesen Monat (morgen am 15.Mai um genau zu sein) Geburtstag und als Beauty Insider, VIB oder VIB Rouge Mitglied bei Sephora kann man sich im Geburtsmonat bei einer Onlinebestellung einmal ein spezielles Geschenk hinzubestellen. Deswegen wollte ich auch solange warten, bis ich bestelle. Der Reiz war zu groß. Teile meines letzten Sephora-Haul aus NY verlinke ich euch noch einmal. Für die, die es noch nicht bekommen haben: Sephora.com verschifft jetzt auch nach Deutschland. Die Preise werden im Warenkorb bereits zum Euro-Dollar-Kurs umgerechnet und Zoll und Versand werden direkt mit darauf gerechnet. Das bedeutet keine nervigen Zollabfertigungszeiten und ein Versandzeitraum, der innerhalb Deutschlands kaum besser ist. In vier (!!) Tagen war das Paket bei mir. Die Zollhöhe richtet sich nach dem zu verzollenden Betrag, 100% kenne ich mich da auch nicht aus. Das Fettnäpfchen will ich mir sparen und Verweise auf Google.
Aber genug geblabbert, die meisten werden diesen Teil wohl eh übersprungen haben und sind direkt zu den Produkten gescrollt.

Wenn wir Becca für eins kennen, dann sind das ihre Highlighter, die Shimmering Skin Perfector. Quasi Luminous-Bomben, ohne dabei zu glitzerig zu sein. Moonstone in der gepressten Puderversion besitze ich bereits seit einiger Zeit und ich liebe liebe liebe ihn über alles! Der Sheen ist unglaublich, allerdings auch alles andere als dezent (mir doch egal, Diskokugel!!!!).
Wer es lieber etwas subtiler mag, wird eher mit der flüssigen Version der Shimmering Skin Perfector glücklich, die lässt sich nämlich auch als Base unter das Teint-Produkt der Wahl auftragen oder sogar damit mischen. Den Effekt von Pearl seht ihr oben, der sich definitiv sehen lässt aber doch weitaus subtiler ist, als die neue Poured-Version. Die original Version der SSP's (Statistiker, irgendwo?) kommt in einem schicken Pumpspender, wie viel hinaus kleckst könnt ihr ebenfalls oben sehen. Leider lässt sich mit dem Spender nicht allzu gut dosieren, da ich Pearl bis dato aber nur vermischt mit Foundation verwendet habe, stört mich das nicht.
Wie ihr vielleicht schon am Namen erahnen konntet, besitze ich in der flüssigen und Cremeform eine andere Nuance, als in der gepressten Puder. Das liegt hauptsächlich daran, dass es Pearl als Puderversion nicht erhältlich gibt. Pearl ist sehr viel weißlicher als Moonstone und deswegen optimal für Blassnasen. Deswegen habe ich mich sehr gefreut, als ich las, dass es die SSP's jetzt auch in gepresster Cremeform gibt! Hier ist auch Pearl dabei und alleine für diesen Anblick (siehe oben!) lohnte sich die Bestellung schon. Auftragen tue ich den Cremehighlighter entweder mit einer kleinen Stipplingbrush oder mit dem Finger. Gerade die letzte Version führt zur Diskokugel-Deluxe.
Die SSP Poured fassen im Gegensatz zur Puderversion nur 5,5g statt 8g und sehen aus wie eine Babyversion, ein Vergleichsfoto zeige ich euch die Tage mal auf Instagram. Für die Cremeversion zahlt ihr 38$, Umrechnung hängt vom Eurokurs ab. Für die flüssige Variante von Pearl zahlt ihr 41$ bei 50ml.
Weitere Berichte findet ihr z.B. bei Fanny oder bei Anonymiss!
Das kleine NARS-Set ist doch mal putzig, oder? Irgendwie mag ich ja so Deluxesample, besonders gerne gehen die mit auf Reisen. Enthalten waren ein Velvet Matte Lip Pencil in Cruella, der nicht nur einen unglaublich herrlichen Namen hat, sondern auch stark an Ruby Woo erinnert. Ich habe ihn noch nicht aufgetragen, aber vielleicht könnte er eine echte Alternative zu unserer Lieblingsstaubwüste sein. Als zweites haben wir einen itsibitsi Lager Than Life Kajal in Via Veneto, oder auch Schwarz. Ich hab tatsächlich etwas gebraucht, bis mir klar war, das Via Veneto der Farbname ist. Bei Schwarz erwartet man dann ja doch eher so kreative Sachen wie "Black", "Carbon", "Schwarzes Loch" oder "Unterm Bett".
Als letztes haben wir einen Satin Lip Pencil in der Farbe Rikugien. Eine nette, alltagstaugliche Farbe. Allerdings würde ich die Textur nicht zwangsläufig als Satin bezeichnen, gerade im Vergleich zum matten Finish, kommt er schon recht flutschig daher.
Guck mal, jetzt ist es doch Abend geworden, aber wegen der Einleitung will ich das auf jeden Fall noch heute über die Bühne bringen. Außerdem bin ich noch gar nicht müde, nur meine Augen tun etwas weh vom quasi 6 Stunden Dauerlesen. Gute Storys, kennt ihr wa?
Kommen wir zur letzten Produktkombi. Wer den Augenbrauen- und Anastasia Beverly Hills-Trend auf Instagram nicht mitbekommen hat, lebt wohl hinterm Mond - oder ohne Instagram. Es war schon fast eine Plage und eigentlich hatte ich nicht so wirklich Lust mich mit dem Thema zu befassen. Was Augenbrauen angeht war ich extrem träge und wenn überhaupt habe ich sie meinen Haarfarben angepasst. Da ich farblich etwas am Umplanen bin, wollte ich aber was universell passendes. Da schien mir die Dipbrow Pomade in Taupe eine gute Lösung. Kombiniert mit dem passenden Pinsel 12 lässt sich das Ergebnis echt sehen. Ein Brauenfetischist werde ich wohl trotzdem nicht mehr werden, aber ich sehe schon ein, dass diese Dinger wohlgeformt echt was hergeben. Vielleicht erfinden sie das ja noch einmal in Grün oder Blau oder so. Hier bekommt ihr 4g für 18$, der Pinsel kostet ebenfalls 18$.
Einen Braunaffineren-Post findet ihr wieder bei der süßen Fanny oder bei Sandri!

Yäs, damit sind wir fertig für heute! Hauls schreiben macht doch immer wieder Spaß, dann kann man all seine neuen Schätze vor sich auf dem Schreibtisch aufbauen und man freut sich noch einmal richtig drüber. Gehört das für euch auch so ein bisschen dazu?
Anyways, ich geh jetzt schlafen, morgen gibts Kuchen,
Bis demnächst!

Kommentare:

  1. Alles Gute zum Geburtstag!! :D *trööt*
    Lustig, von Becca hab ich erst die Woche bei YT zum ersten Mal gehört. Die Sachen sehen ja mal total schick aus. Und die Puderverpackung ist schon cool XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! c:
      Ja nur leider ist der Deckel extremst schwer, das wollte ich in dem einem Bild festhalten, die Dinger fallen immer um. :'D

      Löschen
  2. SPSS WÜAH I LOVE IT
    (das ding geht ja noch, aber wie schaffe ich statistik 1 und 2? habe mich mal für die 2. prüfung angemeldet.. werde mich wohl, wie letztes semester :D, wieder abmelden yeah)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm ich find Statistik jetzt gar nicht so wild, allerdings haben wir ja auch verschiedene Schwerpunkt. :D

      Löschen
  3. Woop woop. alles Gute und Glückliche und Gesunde zum neuen Lebensjahr [nachträglich] ;)
    Viel Vergnügen mit dem Kuchen =)

    Cruella ist ja ein schickes Schnittchen *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaanke. c:
      Definitiv, voll deine Farbe! :D

      Löschen
  4. Nochmal alles Gute nachträglich! :D
    AB spricht mich irgendwie gar nicht an, was wahrscheinlich an diesem Instagram-Brauen-Trend liegt und etwa 92% der dort gezeigten Brauen eher das Grauen sind. :'D Allerdings bin ich gespannt, wie du das Teil handhaben wirst. (Vorsicht, Wink mit dem Zaunpfahl: Brauenroutine oder so xD).
    Das Nars Set finde ich ja putzig. Und die Idee von Sephora dahinter ist auch nett, fast so wie mit Ikea Familiy.^^
    Zu den becca Highlightern kann ich nichts sagen, außer dass ich die Verpackung von der gepressten variante ganz schnieke finde, aber mit Highlightern an sich oder generell fast allen schimmernden Teintprodukten kann ich nichts anfangen. Gefällt mir an mir nicht.
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. c:
      Mochte ich früher auch nie, aber als ich angefangen habe mich für Rouge zu interessieren kamen irgendwann auch die Highlighter dazu. :D

      Löschen
  5. Liebe Anna!

    Auch hier nochmal Alles Liebe zum Geburtstag du Geburtstagsschwester ;)
    Mich wollte Sephora auch mit einem Geburtstagsgeschenk locken (das Crayon Set ohne Liner, wenn ich mich recht erinnere), aber irgendwie habe ich dieses Jahr zuviele Shopping Optionen, deshalb bin ich so gar nicht motiviert :D

    Schöne Dinge hast du dir ausgesucht. Tatsächlich will ich auch unbedingt bald mal diese Brauenpomade haben, seitdem ich sie bei Karin von Karinista probieren durfte....hätte ich das mal lieber gelassen...
    & Becca habe ich leider auch bei Fanny & Anonymiss gesehen, aber Highlighter technisch bin ich derade auch eher übersättigt ;)

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja wenn man mal los gepatscht hat c;
      Ich hab das Gefühl lustiger Weise gerade bei Lippenprodukten, dafür hamstere ich wieder bei den Wangen :D

      Löschen
  6. Alles Gute noch nachträglich, meine Liebe <3 Ich hoffe, du hast es krachen lassen.
    Ich hätte im Januar auch das NARS Set mitbestellen wollen, aber bei mir hat es irgendwie nicht funktioniert. Ich dachte ja auch, die versenden NARS nicht nach Dtl. und daher geht das nicht.. Pech gehabt. :(
    Die Becca Sachen machen mich auch ziemlich an, die kommen mal auf meine "Kauf ich in den USA"-Liste.
    Ach übrigens, ich habe gerade beschlossen, wenn ich mal (man wird ja noch träumen dürfen) ein Produkt launchen sollte, dann nenne ich es "Unterm Bett". Du bekommst 5%, geht das klar? :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm komisch. Hatte ich auch erst befürchtet, dass das nicht klappt... Aber anscheinend ja doch :'D
      Da lohnt sich der Blick auf alle Fälle! c;
      Geht klar, es muss aber auch ein schwarzes Produkt sein! xD

      Löschen
  7. Waaahhh Pearl in fester Version sieht Knaller aus. Alles Gute nachträglich meine Liebe :-* Wollte mir das Nars Set auch erst besorgen, aber wollte auch mal sparen *räusper* Cruella sieht sehr habenswert aus, gefällt mir sehr! Zudem ist Taupe und der #12 meine Traumkombi - never ever irgendwas anderes ^^!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sparen ist doch eig ein Fremdwort?! ;D ich muss mein Geld auch immer wegschließen, damit es nicht für neue Schätze drauf geht :'D
      Du warst auch einer der Hauptgründe, wieso ich mir die beiden dann doch gekauft habe. Bei dir und Fanny sah das immer so gekonnt aus!

      Löschen
  8. Oh nein!! :(( Ich habe gar nicht mitbekommen, dass du Geburtstag hattest :(
    Happy happy happy Birthday nachträglich <333

    Interessante Sachen hast du dir bestellt; aber irgendwie lacht mich nichts an - cremige Konsistenzen sind einfach nichts für mich und auch die Dipbrow Pomade lässt mich total kalt.. Nee, ich schleiche derzeit wieder mal um Hakuhodo herum, einige Exemplare lachen mich an (aber NOCH bin ich stark :D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaanke sehr. c: Ich krieg das auch nie mit also alles gut. xD
      Das Hakuhodothema habe ich wohlwissend auf nächsten Sommer verschoben. Ich sitze dann ja quasi an der Quelle. :D Aber reizen tun sie mich schon sehr, gerade weil momentan einiger meiner ersten Pinsel (viel davon Drogerie) den Geist aufgeben und ich nach hochwertigeren Alternativen suche, nur TF ist mir aber definitiv zu teuer und zu kleine Range...

      Löschen