Sonntag, 7. Juni 2015

Als hätt's der Himmel geschickt

Moin, alles fit?
Vor ein paar Tagen hatte ich euch bereits ein Foto von Crisp Whites auf Instagram gezeigt und seitdem gegrübelt wie ich ihn schön in einen Blogpost einarbeiten könnte. Eine einzelne Review über einen Rouge mit einer... Naja sagen wir eher unspektakulären Farbe empfand ich als kaum lohnend. Die Lösung meines Problems bietete mir Diana von I Need Sunshine mit ihrer diesmaligen Auflage von "Meine Top 3...". Da geht es passender Weise um Sommerrouges. Manchmal ist die Welt ein Dorf.
Meine Wahl fiel mir dieses Mal sehr sehr leicht. Das liegt vielleicht auch daran, dass meine Blushsparte mit am dünnsten besetzt ist. Lustiger Weise musste ich feststellen, dass die meisten sehr kräftige Töne haben, mit denen ich schnell geprügelt aussehe. Im Winter durchaus ein erwünschter Effekt (ganz ohne Stolpern!), im Sommer darfs dann etwas frischer aussehen.
Das NARS hier stark vertreten ist, dürfte keinen Wundern. Immerhin gibt es keine andere Blushrange die es öfters in mein Gesicht schafft.
Cactus Flower ist ein Cremerouge, frisches Rot mit goldenen Schimmer. Im Gegensatz zu Farben wie Dolce Vita oder Seduction ist Cactus Flower sehr viel heller und frischer im Gesicht. Die perfekte Alternative zum Bronzy-Glow. Dafür besitze ich Madly, denn ich auch im letzten Sommer andauernd getragen habe. Das ist genau so ein Ideen-los Rouge wie Crisp Whites, nur ist dieser heller und etwas dezenter.
Ich bin mit der Farbzusammenstellung der Rouges sehr zufrieden, mehr oder minder unbewusst habe ich mit viel Abwechslung ausgesucht.
Für diese Fotos sind übrigens keine Blumen gestorben, die waren schon tot.

Was sind eure Top 3 Sommerrouges? Macht ihr bei der Blogparade mit? Ich freue mich wie üblich über Meinungen,
Bis demnächst!

Kommentare:

  1. Finde solch extrem dezenten Blushes wie Madly oder Crisp Whites echt super! Mein dezentester Rouge ist Tenderling von MAC - den Trag ich wenn ich einfach keine Lust auf einen "rote Bäckchen-Look" habe, aber dennoch keinen fahlen Teint haben möchte. Solche Töne sind einfach richtig praktische "No-Brainer" :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das. Für mich sind sie auch dienlich wenn ich mal wieder bunte Lidschatten trage... Rote Wangen passen meist nicht so dazu :D

      Löschen
  2. Madley finde ich total spannend für mich im Sommer.....tolle Farbe, danke fürs Zeegen

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da nicht für, den kann man auch getrost 'blind' bestellen!

      Löschen
  3. Cactus Flower ist wirklich richtig toll <3 Den Crisp Whites würde ich ja zu gern mal am Mann sehen, also bitte Tragebild, Schätzele!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibbet evtl morgen auf Instagram c: Wenn icc dran denke :D

      Löschen
  4. Cactus Flore ist ein Traum. Den würde ich mir sofort kaufen.
    Ich habe mir Freshen Up gekauft, da ich ihn vielseitiger einsetzen kann.

    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kenn ich gar nicht die Farbe, muss ich mal googeln! c:

      Löschen
  5. Es sind keine Blumen gestorben?! Schade :D!!! Wahahahahahaha...

    Crisp Whites gefällt mir sehr, habe nie davon gehört, stelle ihn mir aber im Sommer unglaublich frisch und vor allen Dingen zu allem passend vor. Cremerouges sind ja leider nicht meins, auch wenn Cactus Flower BÄM ist ^^ :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind wir heute teuflisch?! :D
      Crisp Whites dürfte meine ich noch erhältlich sein! c;

      Löschen
  6. Eine tolle Zusammenstellung =)
    Ich finde es bei Rouge auch immer sehr kritisch, wenn sie zu gut pigmentiert sind und sehe aus, als hätte ich Fieber ^^ Ich oller Grobmotoriker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi das kenn ich. Manchmal ist es mir aber auch einfach egal. c; Solange es nicht streifig wird!

      Löschen
  7. Oh die Farben sind wirklich schön ♥
    Cactus Flower gefällt mir besonders gut :)
    Bei mir läuft im Moment eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust teilzunehmen ♥
    Liebe Grüße Sophie
    http://probably2morrow.blogspot.de/2015/06/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  8. Cactus Flower ist eine tolle Farbe, superschöne Fotos übrigens :)

    AntwortenLöschen