Freitag, 6. November 2015

Kurz vorm Ziel fehlt der Titel

Seitdem ich nicht mehr arbeite (ja, ich hab ein Jahr vor dem Studium gearbeitet), aber auch seit ich meine Make-Up Collection einmal ausgemistet habe, hat sich mein Kaufverhalten von Kosmetik definitiv verändert. Das hat nicht nur mit den geringeren finanziellen Mitteln zu tun, sondern auch mit dem unbefriedigenden Gefühl seiner Sammlung nicht mehr "gerecht" zu werden. Im Juli habe ich dann mal alles aussortiert, was alt war und "nur noch so rum stand" und seitdem gehe ich jeden Monat mal durch und überlege, was ich benutze und was nicht. Carina hat auch noch einmal in ihrem letzten Favoritenpost geschrieben, wie befreiend das sein kann!
Auch wenn es heute wieder um einen Neueinzug geht, musste ich amüsiert feststellen, dass ich im März das letzt Mal eine (bzw. 3 *hust*) Lidschattenpalette gekauft hatte und zum selben Zeitpunkt auch die letzte MAC-LE geshoppt habe. Bin ich ein braves Kerlchen. ;) Dazwischen sind nur die Colour Pop Lidschatten und ein paar MAC-Refills eingezogen, obwohl Lidschatten nach wie vor meine größte Passion sind. Das liegt allerdings auch an meinem eigenen Unwillen: Es gab einfach keine Palette, die mich so angesprochen hat, als das sich der Kauf für mich rechtfertigen würde. Tja, und wie ihr euch an Hand der Tatsache, das ich diesen Post gerade tippen denken könnt: Ich hatte tatsächlich mal wieder das "Haben MUSS"-Gefühl bei einer Lidschattenpalette. Und dann auch noch bei einer halbwegs neutralen. Was da los?!
~ Übrigens behaupte ich natürlich in keinster Weise nicht auch sonst irgendwie zu shoppen, das sieht man hier oft genug. Dennoch ist die Masse insgesamt deutlich zurückgegangen. ;)
Es handelt sich um keine Geringere als die Anastasia Beverly Hills Self-Made Palette. Die Paletten und Lidschatten von ABH sind an mir bis dato gänzlich vorbei gegangen. Klar, hat man mal gesehen, aber wirklich spannend fand' ich sie nie. Trotzdem erwischte es mich eiskalt, als ich die ersten Swatche bei Temptalia sah (kommt das eigentlich von "tempting"?). Und dann auch noch die positive Review im Anschluss. Außerdem gab es bei Sephora.com gerade ein Benefit 500 Punkte Set, endlich mal was lohnendes!
Ich darf auch ganz unbeschämt behaupten: Da sind tatsächlich einige Lidschatten bei, die ich so noch nicht besitze! c; Haha! 

Die Self-Made Palette bekommt ihr für 35$ z.B. bei Sephora.com, plus Versand usw. versteht sich. Sie enthält 14x 0.025oz Lidschatten, welche alle cruelty-free sind. 35$ finde ich für 14 Lidschatten durchaus fair, vorausgesetzt die Qualität stimmt.
Das Packaging ist sehr schick, eine übliche Pappschachtel, darunter eine hübsche Palette mit Stoff-Optik (ist aber Plastik) und Magnetverschluss sowie Pinselchen und Spiegel. Der erste Eindruck ist durchaus zufriedenstellend.
Hot Chocolate, Spirit Rock, Pink Champagne, Metallic Plum, Self-Made, Witchy, Blush, Blossom, Buttery, Deep Purple, Treasure, Hot & Cold, Sherbert, Isla
Ich alter Profi habe leider zu spät bemerkt, dass Spirit Rock und Hot Chocolate nicht mehr neben Isla passen, weswegen sie links als erste geswacht wurden. Uppsi?
Blush erinnert mich auf Anhieb an Kotzi So Quiche von Colour Pop, zum Glück ist der Unterton etwas weniger kotzig grün. Tatsächlich gefällt mir die Farbe ganz gut, ein Highlighterton mit besonderem Einschlag.
Bei Hot Chocolate wusste ich schon von Temptalia, dass er der zickigste unter seinen Brüdern ist. Dabei ist er aber nicht unbrauchbar, sondern einfach etwas staubiger als der Rest. Ich denke mit einem leichten Ausrutscher nach unten bei 14 Farben kann man leben.
Pink Champagne hat mich etwas überrascht, da ich fast die Befürchtung hatte, er würde etwas krümeln. Zusätzlich bin ich - zumindest beim Swatch - positiv von Spirit Rock angetan: Die bunten Glitzerpartikel sind auch im Swatch sichtbar und haben sich nicht direkt überall verteilt (mit Gruß an die Naked 3...).
Meine Favoritenfarben so far sind jedoch Isla, Sherbert und Self-Made.

Eine genauere Review würde ich gerne in Kombi mit dem ein oder anderen Look veröffentlichen. Allerdings schreibe ich schon in zwei Wochen meine erste Klausur, es kann also sein, dass ihr etwas länger warten müsst. Danke für euer Verständnis! :)

In diesem Sinne will ich mich auch verabschieden, ich muss noch Japanisch lernen. Ich wünsche euch ein erholsames Wochenende,
Bis demnächst!

Kommentare:

  1. Diese Palette ist mir auch im Kopf geblieben und sie bei dir nun zu sehen, macht es echt nicht besser :P
    Aber ich hab hier immer noch die beiden Lorac Paletten aus meinem Urlaub unangetatscht rumliegen, also zügel ich mich. Außerdem hab ich grad eh andere Dinge im Kopf, so Umzug und so :)
    Aber die Farben sehen echt super aus, ich freu mich auf dein AMU! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das liebe Anfixen. :D So war so good muss ich behaupten. c;

      Oh wo gehts denn hin? Oder nur von einer Wohnung zur anderen? o:
      Die Lorac Pro's hab ich mir ja auch direkt gesichert. :D Wobei ich die zweite auf längere Sicht irgendwie besser finde.

      Löschen
  2. Oh ja bei Isla verstehe ich wieso er eine deiner Favoritenfarben ist, sie ist echt super schön! Es gibt nichts besseres als Grün :3

    Ja haha, Shias Header ist auch von Evy. Habe das bei Instagram das erste Mal gesehen, dass sie wohl auch einen bekommt^^ Ihre Zeichnungen sind aber auch einfach so schön ♥

    Haha oh ja, das solltest auf jeden Fall einmal ein Buch von Jane Austen lesen. Sie können zwar etwas schwulstig sein, aber sie sind doch so schön romantisch ^^
    Wie kannst du die Kullis nicht mit zur Uni nehmen XD Ich nehme meine neuerdings sogar mit zur Arbeit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir wurde mal (allerdings schon Jahre her in der 6ten Klasse :D) meine Federmappe mit allen meinen tollen Kullis und Radiergummis geklaut, ich glaube ich bin traumatisiert. ;D

      Löschen
  3. Ohhh, die sieht ja wirklich ganz schön toll aus. Habe bisher nie davon gehört, nur von den Contouring Paletten, die ja auch ganz schön toll sein sollen. Isla sieht wirklich ganz grandios aus. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa bei den Contouring Paletten überlege ich auch JEDES mal. :D Aber eig brauchen tu ich sie ja nicht... Aber cool sind sie ja schon. ;D

      Löschen
  4. Ui, die ist ja wirklich hübsch, schön nude, aber mit ein paar besonderen Tönen dabei =) Mir fällt auch nie ein Titel ein und dann muss ich irgendwas dämliches nehmen und ärgere mich :D

    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    PS: Bei mir kann man gerade einen Topshop-Gutschein im Wert von 100 Euro gewinnen ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha ja wobei ichs ja durchaus zum Programm gemacht habe unpassende Titel zu wählen. :D Allerdings ist mir hier wirklich nichts eingefallen. :'D

      Löschen
  5. Isla ist ja mal absolut geil!! Den hätte ich gern. Der Rest ist schon hübsch, haut mich jetzt aber auch nicht aus den Latschen, geb ich zu ^^.

    AntwortenLöschen