Sonntag, 6. März 2016

Das mit der dunklen Seite und den Keksen.

Hallo ihr Lieben und einen schönen Sonntag alle miteinander!
Ich warne euch schon einmal vor, bevor wir zum eigentlichen Post-Thema kommen (habt ihr bestimmt schon erraten können), gibt es ein wenig Storytime. Yeaaah. Denn gestern war ich auf der Beauty International hier in Düsseldorf und habe mir nicht nur Löcher in die Socken gelatscht, sondern auch ein wenig geshoppt - dabei im Budget geblieben! - und noch ein paar nette Menschen getroffen, wie z.B. die teddyelfe oder Michelle von Moonshine Mineral Make-Up. Letztere schienen irgendwie einer von 3 Ausstellern mit Feuchttüchern gewesen zu sein. Allerdings würde ich lügen, nur deswegen mehr als einmal vorbei getingelt zu sein (that colors!). Auf Snapchat habt ihr schon gesehen, was ich insgesamt eingekauft habe. Ich wollte eigentlich keinen gesonderten Haul schreiben, sondern alle Produkte hier und da in Aktion zeigen. Generell war die Beauty ein interessantes Erlebnis, mit viel zu entdecken und einigen tollen Shows zum Lernen. Meine Highlights von den Shops her waren definitiv - neben dem oben genannten - noch Kryolan (tolle Looks bei den Damen und Herren hinterm Tresen) und MoYou. Ich fande Stampingpaletten immer spannend und war zugegeben ein bisschen neidisch auf die Stamps von Nebo. :D Heute habe ich das erste Mal selbst gestampt und hätte am liebsten einige Zeit weiter gestempelt. Ist das so der Kindheits-Urinstinkt? N Keks für denjenigen, der das Motiv errät ohne auf Instagram nachzuschauen. q;

Vielleicht widmen wir uns damit auch wieder dem anderen, sehr typischen Thema für mich: matte Lidschatten. Das Dark Matter Stack von meltcosmetics reizt mich schon eine ganze Weile. Der 30% Sale um Valentingstag sorgte zwar weniger für Schnappatmung, aber zu einer blitzschnellen Bestellung. Den Zahn der Zeit ziehend verrate ich euch das Fazit mal wieder vorher: Es hat sich gelohnt. Auch wenn man durchaus bestreiten kann, ob ich matte Lidschatten und vor allem Rottöne noch benötige. Um mir meine Illusion nicht zu zerstören gibt es auch keine Vergleichswatches. So.
Blurr, Unseen, Enigma, Dark Matter
Irgendwie haben Quads für mich häufig den Beigeschmack, dass sie alleine nicht wirklich gut kombinierbar sind. Dark Matter ist da definitiv das genaue Gegenteil. Die Farben harmonieren perfekt miteinander und ich muss nur noch ein Puder, oder eine Basefarbe auf dem Lid hinzufügen um ein gesamtes AMU zu bekommen (und ne Tonne Eyeliner, versteht sich). Original kostet das Stack 48$, ich habe es für 33,60$ plus Versand erstanden. Immer noch ein happiger Preis, für 3,57g pro Lidschatten aber fast schon verkraftbar. Vor allem weil es sich dabei um Farben handelt, die man im Alltag realistisch viel benutzt. Seien wir mal ehrlich: Ein Giftgrün mit 4g Inhalt bringen selbst mir im Endeffekt nicht allzu viel. Die Haltbarkeit ist meinem Empfinden nach gut, so wie eigentlich alle meine matten Lidschatten aus dem höheren Preissegment.
Aber kommen wir zum für mich wichtigsten Kriterium bei einem Lidschatten: Pigmentierung und Auftrag. Blurr, Unseen und Dark Matter sind toll pigmentiert und sehr weich im Auftrag, lassen sich problemlos verblenden. Die Lidschatten sind trotzdem nicht zu weich und lassen sich gut schichten. Enigma ist leider etwas trockener und bröselte beim Swatchen ein wenig. Auf dem Auge lässt er sich dennoch recht gut verarbeiten und auch aufbauen. Das Ergebnis ist fleckenlos, pigmentiert und langanhaltend. Aber (!) im Vergleich zu seinen drei Geschwistern ist seine Leistung eher schwach. Amüsanter Weise würde ich Enigma nicht als schlechten Lidschatten bezeichnen, nur kann er mit Blurr, Unseen und Dark Matter eben nicht mithalten.
Ich durfte bei Alex durchs Love Sick Stack patschen und kann sagen, dass Love Sick das selbe Problem hat. Fixated aus dem Stack ist aber wirklich toll. Falls Melt tatsächlich einmal mit Singles rauskommen sollte, steht Fixated ganz oben auf meiner Liste.
Das Dark Matter Stack in Aktion weiß zu überzeugen, würde ich behaupten. Über meine AMU-Künste dürft ihr natürlich streiten. c;

Ich kann das Stack definitiv empfehlen, verstehe aber auch, wenn man nicht unbedingt 48$ dafür hinlegen möchte. Aber eine neue Rabattaktion kommt bestimmt. Ansonsten würde ich wirklich warten, ob und wann die Farben als Singles erscheinen und wie sie dann preislich liegen. Allerdings muss ich auch sagen, dass mich das Stack gerade in seiner Zusammenstellung überzeugt hat (vielleicht sinds auch die Magnete und der Spieltrieb).

Wenn ihr noch eine Review lesen wollt, die nicht immer den Faden verliert empfehle ich euch Goldie als erklärter Melt-Fan. Mal abgesehen davon, besitzt mittlerweile wahrscheinlich die Hälfte der Bloggersphäre dieses Stack... Aber naja, lest ihr nicht auch immer gerne über Dinge, die ihr schon besitzt? Irgendwie macht mir das sehr viel Spaß. c;

In diesem Sinne verabschiede ich mich auch von euch. Der Kater möchte bespaßt werden,
Bis demnächst!

PS: Ahhh voll vercheckt! Ich habe meinen Blogsale mal etwas geupdated! :D

Kommentare:

  1. ICH WILL ES UNBEDINGT HABEN! Die Farben sind so toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann auf auf, aber wieso hast du denn nicht den Sale genutzt? o: :D

      Löschen
  2. Also ich finde es schon spannend, aber dann doch nicht sooo sehr, dass ich das Geld dafür hinblättern möchte ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bei 48$ hab ich auch schon geschluckt... Aber beim Sale konnte ich dann doch nicht wiederstehen und die Farben passen halt einfach super zueinander. :D

      Löschen
  3. Yay, jetzt können wir Stamping-Paraden machen :D MoYou ist einfach sehr genial, oder? Ich möchte das halbe Sortiment kaufen [oder das ganze...eigentlich eher das ganze...]

    Ich gehöre zu der Hälfte, die das Stack nicht besitzt und deswegen ganz arg weint, auch wenn ich glaube, dass es für mich viel zu warm ist.
    Dein schicker Look löst mein Dilemma jetzt nicht wirklich :b

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will auf alle Fälle alles aus der Suki und Goth Sammlung. :'D
      Hihi sowas kenne ich... Aber es ist wirklich toll... Aber bei dem Preis sollte man überzeugt vom Kauf sein :D

      Löschen
  4. Was für tolle Farben! Die sehen grandios zu deinen blauen Augen aus!

    Liebst,
    Nadine

    AntwortenLöschen