Donnerstag, 13. Oktober 2016

When I get my shit done...

Finally~
Ich habe mir aus dem 100¥ Shop Geschenkpapier gekauft und die Investition hat sich jetzt schon gelohnt. Neben allerlei pinken Grausamkeiten, gab es auch diese, völlig unpassende Paris-inspirierte Version. Thematisch vielleicht etwas daneben, aber immerhin neutral genug um ein paar Produkte darauf präsentieren zu können. Da die Rollen hier wie gesagt nicht einmal 1€ kosten, wird wohl noch das ein oder andere Motiv hinzukommen.

Dafür präsentiere ich euch heute endlich das Melt Rust Stack und Gun Metal Stack in ihrer vollen Pracht. Und da ich letztens ja schon einen Look zum Gun Metal Stack geschminkt hatte, gibt es heute einen, rein aus den Farben des Rust Stacks. Sowie Swatches und Produktfotos. Denn sein wir ganz ehrlich: Ich liebe es Looks zu schminken und auszutragen, aber ich mache einfach viel lieber Produktfotos. Das hat für mich ein sehr Zufrieden stellendes Gefühl, das meine innere Katze schnurren lässt wie mein alter Kater, wenn die Familie beisammen auf dem Sofa sitzt.
Von daher: Sperrt die Lauscher zu und macht die Äuglein auf, es gibt Fotos zu begutachten (und ein wenig Geschreibsel meinerseits zu lesen).
Das besondere an den Stacks ist, wie der Name schon vermuten lässt, dass sie stapelbar sind und nicht als Palette daher kommen. Ich finde diese Art der Verpackung tatsächlich ziemlich praktisch und das Plastik fühlt sich durchaus hochwertig an. Zusammengehalten wird das ganze durch Magnete. Die Teile sind mir zugegeben schon runtergefallen (wie alles, was ich so anfasse...) und da hat der Magnet gehalten, noch einmal ausprobieren möchte ich das aber nicht. Das Rust Stack ist nach den Dark Matter (besitze ich auch), Love Sick und Radioactive Stacks das erste mit fünf Farben, die allesamt matt und allesamt warm sind. Die Textur ist wirklich unglaublich buttrig. Etwas Kick Up hat man beim entnehmen, Fall Out sucht man aber vergebens und die Pigmentierung ist ein wahrer Traum. Ich bin nach wie vor ausgesprochener Fan des Dark Matter Stacks, aber diese fünf Kandidaten haben sich mal eben das Krönchen geholt. Ich weiß, 58$ sind eine Hausnummer und nicht jeder braucht 2,9g (im Schnitt) Produkt pro Farbe, aber eben weil es sich hier um Basic Farben handelt, finde ich ist dieses Stack jeden Cent wert! Außerdem ergänzen sich die Farben mit den Dark Matter Stack, aber auch mit dem Gun Metal Stack super, sodass ich für neutrale Make-Ups (farblich gesehen) alles habe, was man so braucht. Und den Rest habe ich in meinen MAC-Paletten angesammelt.
Apropos Gun Metal Stack. Die jüngste Schwester in der Familie enthält wieder vier Nuancen, weißt aber trotzdem ein anderes Konzept auf: Nur eine matte Nuance, eine schimmernde und etwas, was man wohl als Glitzer-mit-Weteffect bezeichnen könnte. First things first: Ich liebe Assimilate. Das kühle Taupe ist der perfekte Kontrast zu den sonst eher warmen Melt-Farben und weißt die selbe tolle Textur auf die das Rust Stack. Harsh Stone White wird durch seinen Namen eigentlich perfekt umschrieben und ist ein toller, intensiver Highlighterton auf dem und ums Auge. Die beiden Stars dieses Stacks sind aber ohne Frage Gun Metal und Industrial. Beides sind dunkle Glitzertöne, die wie gesagt fast nass auf dem Auge wirken. Beim Auftrag ist mit Fall Out zu rechnen, sobald die beiden auf dem Auge sitzen, halten sie aber bombenfest. Auf den Pressefotos sahen die Farben für mich zugegeben recht ähnlich aus, tatsächlich unterscheid sich aber nicht nur die Grundfarbe, sondern auch der Schimmer. Gun Metal ist kühler, dunkler und hat einen tollen blauen Sheen. Industrial ist eher Taupe als Grau und ist mit einem silber Schimmer durchzogen. Der Effekt auf dem Auge ist göttlich, danke Melt! ;) Wie die anderen vierer Stacks auch, kostet das Gun Metal Stack 48$ und ist momentan auch wieder in Stock.
Rott, Rust, Rubbish, Antique, Classic
Gun Metal, Industrial, Assimilate, Harsh Stone White
Swatches machen, die gleichmässig und irgendwie schön sind lerne ich in diesem Leben nicht mehr, darauf haben wir uns glaube ich schon geeinigt, oder?

Im Anschluss findet ihr einen Cutcrease Look mit dem Rust Stack. Wisst ihr was mich stört? In den Close-Ups sehen die Looks immer recht "groß" aus und auf normalen Fotos sieht man so aus, als hätte man kaum was auf den Augen. Im Realen kommt das dann aber schon wieder eher rüber. Ich weiß nicht, ob das nur mir so geht, aber mir geht das so auf die Nüsse. Close-Ups und Realität: Wow, das ist viel Winged Liner. Fotos auf Portraitgröße: Was, du hast Augen? Wo? Deswegen mag ich diese Fotos auch nicht, die werden der Zeit die ich in den Shit investiere überhaupt nicht gerecht. Bläh.
So, genug beleidigte Leberwurst gespielt. Ich habe vielleicht auch einfach kleine Augen und will mich nicht damit abfinden, okay? Okay, danke. :D
Wir sehen uns die Tage wieder, ich hoffe es geht auch allen gut! c:
Ganz viel herzige Liebe aus Japan,
Bis demnächst!

Kommentare:

  1. Sehr schönes Geschenkpapier und ya, I missed dad face!!!!!!!! Das Gun Metal Stack ist schon ganz schön geil, ich durfte mal bei Goldie in dieses Dark Matter (ist ja auch das warme oder) reinpatschen - das ist qualitativ schon geil. Dein Look gefällt mir sehr sehr sehr arg! Hab ich überlesen oder welche Leberwurstfarbe ist dies auf den Lippen? Viel Spaß noch <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boah vergesse ich jedes Mal das reinzuschreiben wa? Sorry. Jeffree Star Mannequin. :D
      <3

      Löschen
  2. Ich habe genau das gleiche Fotoproblem! :D Dachte immer, ich bin die Einzige, die solcherlei Probleme hat. XD
    Ich liebe den Look, benutze das Rust-Stack zurzeit auch soo so gerne. So schöne Farben <3
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, wir sind wohl alle doch irgendwo gleich. Oder zumindest Menschen. :D
      Ja tolles tolles Teil!! <3

      Löschen
  3. Haha das Geschenkpapier sieht doch gut aus, wäre mir nun aber gar nicht aufgefallen, dass es "Paris inspiriert" ist XD Macht sich aber auf jeden Fall sehr gut als Unterlage und bei eine Euro kann man sich ja wirklich nicht beschwerden.
    Oh das mit den Close-Ups kenne ich auch irgendwoher. Bei mir ist es aber vor allem bei den Lippenswatches die in gross einfach immer scheisse aussehen.
    Dein Look ist toll! Diese melt Lidschatten sehen aufgetragen immer so fluffy aus. :3 Als wäre dein Augenlid damit nun ultraweich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das was Japaner denken "Paris inspiriert" ist muss man dazu wohl sagen. :D
      Haha vlt sind sie das ja? Wer weiß. :D

      Löschen
  4. Ich finde deine Fotos wunderschön, aber kann dich verstehen...ich mag Augen Fotos auch nicht, irgendwie sind sie nie so wie ich will oder es ist 😂 Ich mag generell Produktfotos auch viel lieber.....noch ein paar Posts von dir und ich bestelle mir die Melts auch. 👍🏻 .....ich glaube, sie werden beim Black Friday mit in den Warenkorb hüpfen.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte ich auch eigentlich vor, aber das Gun Metal Stack hat mich dann doch vorher gecatched. :D

      Löschen
    2. Ich liebe Augenfotos :D das sind mir die liebsten. Und ich finde deinen Look super hübsch! Sowohl Detail als auch dein hübsches Gesicht ♥

      Löschen
    3. Ja gut, aber du bist da ja auch Profi Steffi. :D

      Löschen
  5. Ich mag Augen-Closeups bei mir auch nie - aber das liegt auch daran, dass meine 'normalen' AMUs auf Fotos einfach immer aussehen wie ein paar Farbwölkchen um die Augen. XD
    Deine Fotos gefallen mir aber alle super gut, und ich finde, dass das Geschenkpapier sich wirklich gut als Hintergrund macht!

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha ohje, das hab ich aber auch ganz häufig. Ohne anständiges Licht. :D
      Danke dir! c:

      Löschen
  6. Also mir gefällt das Geschenkspapier;) Augenfotos sind wirklich ein Graus, ich quäle mich auch damit (wenn ich es mal mache - meistens lasse ich es gleich bleiben weil ich weiß dass ich mich ärgere). Der Rust Stack sieht cool aus, die warmen Töne sind hübsch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sehr beruhigt, dass es nicht nur mir so geht. :D

      Löschen
  7. Ich finde so cool, dass man die Lidschatten stapeln kann! Mir gefallen die Farben übrigens auch sehr, die sind wirklich ganz toll. Die Fotos mit dem Cutcrease Look sind übrigens sehr schön geworden, aber ich kenne das selbst auch, dass einen solche Fotos in den Wahnsinn treiben :)
    Ganz liebe Grüße an dich <3 Julia

    AntwortenLöschen
  8. Cooles Geschenkpapier :D

    Ich finde die Sets ja auch so schick, konnte mich immer noch nicht durchringen...[außerdem muss ich dann zum Zoll, 'ne? Möchte ich auch nicht...]
    Steht dir super =)

    AntwortenLöschen